Zur Startseite
   
   
  Kurzbeschreibung Goniurosaurus yamashinae

Systematik:
Klasse: Reptilien (Reptilia)
Ordnung: Schuppenkriechtiere (Squamata)
Unterordnung: Geckoartige (Gekkota)
Familie: Lidgeckos (Eublepharidae)
Gattung: Goniurosaurus
Art: Goniurosaurus yamashinae

Trivialname: Kume-Höhlengecko

Schutzstatus: Keiner

Vorkommen und natürliches Habitat:
Vorkommen: Japan, Insel Kume - endemisch
Habitat: feuchte Bergwälder

Größe:
Gesamtlänge bis etwa 18cm, KRL bis 10cm

Aktivität:
Dämmerungs- bzw. nachtaktiv. Den Tag verbringen die Tiere in Felshöhlen oder Felsspalten.

Nahrung:
Die Geckos ernähren sich zum Großteil von Insekten (Grillen, Käfer, deren Larven, etc.)

Lebenserwartung:
10 bis 15 Jahre

Besonderheiten:
Goniurosaurus yamashinae ist die einzige Art dieser Gattung ohne rote Augen.


 
   
   
   
  Impressum /Disclaimer  
  Alle Texte, Fotografien, Grafiken, etc. auf dieser Seite wurden, soweit nicht anders angegeben, von uns persönlich verfasst bzw. erstellt. Die Rechte dafür liegen daher ausschließlich bei exo-living.at. Die Nutzung oder Verbreitung dieser Texte und Bilder (auch Teilen davon) bedarf daher unserer vorhergehenden, schriftlichen Genehmigung.